Danefae Edith Rain Jacket - Navy/ Rust Megadots

-

inkl. MwSt., zzgl. Versand

In den Warenkorb

Lieferzeit 1 - 4 Werktage


Tolle , lange Regenjacke aus Dänemark.

Schöne Details und gute Passform.

8.000 mm wasserdicht, atmungsaktiv und versiegelte Nähte

Fluorfreie Beschichtung (Bionic Finish)

Passform

Länge der Jacke -
Gemessen wurde vorne, von der Schulter hinunter, bis zum Ende der Jacke:


 S 97 cm, M 100 cm, L 104 cm, XL 108 cm,


Faire Produktion

Verantwortungsbewusstes Produzieren ist selbstverständlich bei Danefae. Die dänische Firma arbeitet nur mit BSCI-zertifizierten Herstellern zusammen, die sie jährlich besuchen, um sicherzustellen, für die Arbeitsbedingungen bürgen zu können. Danefae Produkte erfüllen nicht nur alle geltenden europäischen und dänischen Gesetze, sondern folgen auch einem ganz besonderen Danefæ-Regelwerk für die Verwendung von Chemikalien, das die Haltbarkeit gewährleistet und Schönheitswäsche nach dem Waschen garantiert.

Details und Pflege

Created with Sketch.

Die Edith Regenjacke ist eine der Danefæ-Klassiker. Edith hat eine schlichte, lange und geräumige Passform, die reichlich Platz für einen warmen Pullover darunter bietet.

Die Regenjacke hat eine Wassersäulen-Dichte von 8.000 mm und versiegelte Nähte. (Bei über 3.000 mm spricht man von wasserdicht. Diese Regenjacke ist also sehr wasserdicht)

Der Doppel-Reißverschluss kann auch von unten geöffnet werden, was die Jacke fahrrad-freundlich macht. Der Reißverschluss wird von einem Extra-Frontstück verdeckt, welcher mit Druckknöpfen verschlossen werden kann. Die gleiche Abdeckung macht auch die Taschen, die ebenfalls Reißverschlüsse haben, wasserdicht.

Die Kapuze verfügt über einen kleinen Schirm und eine gute Tiefe, so dass man eine Mütze unterziehen kann. Die Kapuze kann mit elastischen Bändern, welche mit Stoppern versehen sind, justiert werden, so dass sie, ganz nach Bedarf, eingestellt werden kann.
Die Regenjacke verfügt innen über ein Meshfutter.

Die Jacke hat vorne ein elastisches Bindeband, mit Stoppern, so dass die Jacke an den Beinen enger gezogen und der Wind abgehalten werden kann.

Gummizüge an den Armen erlauben ein einfaches an- und ausziehen der Jacke und halten Wind und Regen zuverlässig ab.

Die Regenjacke kann in der Maschine, bei 30° gewaschen werden. Generell sollte Outdoorbekleidung möglichst selten gewaschen werden.